C&A

WIR LIEBEN MODE

Hell, modern, einladend und übersichtlich – so präsentiert das Modehaus C&A seine neuen Kollektionen in der Traunpassage. Auf einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern bietet C&A seinen Kunden ein überzeugendes Modeangebot. Ein großer Teil der Verkaufsfläche ist dabei „Ihr“ vorbehalten und präsentiert ein breites Modeangebot – von zeitlosen, qualitativ hochwertigen Basics und Denim bis hin zu Mode für Familie, Beruf und Freizeit. Topaktuelle Trendmode von der jungen C&A Marke Clockhouse findet sich im ersten Obergeschoss. Zudem bedient das erste Obergeschoss vor allem die modischen Ansprüche von „Ihm“. Abgerundet wird das Sortiment durch Bekleidung für Babys, Kleinkinder und Schüler in der rund 130 Quadratmeter großen Kinderabteilung im ersten Obergeschoss.

 

Modernes C&A Shop-Konzept

Modeträume realisieren, Kundenwünsche erfüllen – das neue C&A Shop-Konzept wurde nach modernsten Standards und aktuellen Kundenumfragen entwickelt. Entsprechend stehen die modischen Highlights sowie neue Kollektionen klar im Fokus. Mode und Accessoires werden deutlich und übersichtlich in einem modernen und kundenfreundlichen Ambiente präsentiert. Das Einkaufen wird zu einem stressfreien und angenehmen Shoppingerlebnis.

 

Inspirierende Einkaufsumgebung

Das neue, inspirierende Shoppingerlebnis in Traunreut wird unterstrichen durch die komplett hell gehaltenen Böden und das kreativ gestaltete Equipment. Die Wände dienen gleichzeitig als Präsentationsflächen, auf denen aktuelle Mode-Styles oder Kombinationsmöglichkeiten gezeigt werden. Lichtspots heben diese Fokuspunkte stärker hervor, während der übrige Verkaufsraum akzentuiert ausgeleuchtet ist und damit eine sympathische Einkaufsatmosphäre schafft - ebenso wie der individuelle, leicht abgetrennte Lingerie-Bereich im Erdgeschoss.

 

Umkleidebereiche zum Wohlfühlen

Damit „in aller Ruhe“ anprobiert werden kann, liegen die Umkleidekabinen in den Seitenbereichen der jeweiligen Verkaufsetagen. Das Layout der Kabinen ist geräumig, freundlich und hell gestaltet. Dank eines großen Spiegels im Kabinenbereich können sich Kunden in ihrem neuen Look bequem von allen Seiten betrachten. Auch gibt es bei C&A in der Traunpassagezwei behindertengerechte Anproben.


Der Kundenservice – immer für Sie da

Die Öffnungszeiten bei C&A in der Traunpassage sind den Bedürfnissen der Kunden angepasst: Montag bis Samstag von 09:00 bis 20:00 Uhr. Das Gleiche gilt für die Bezahlung: Alle Kassen sind gut sichtbar positioniert. Freundliche Mitarbeiter helfen bei der Wahl der Bezahlungsart. Neben EC-Karten werden Kreditkarten von Mastercard und Visa akzeptiert. Außerdem besteht die Möglichkeit im Rahmen der Aktion „Auf Mark und Pfennig“ weiterhin mit D-Mark zu bezahlen. Sogar das kombinierte Bezahlen mit D-Mark und Euro ist kein Problem. Und sollte einmal der gewählte Artikel nicht passen, so zählt eine großzügige Umtauschregelung bei C&A zu den selbstverständlichen Serviceleistungen. Auch wer für diverse Anlässe wie Geburtstag oder Hochzeit ein besonderes Geschenk sucht, wird bei C&A fündig. An den Kassen werden elektronische Geschenkkarten mit unterschiedlichen, optisch ansprechenden Motiven angeboten. Zusätzlich bietet der C&A Online Shop unter www.cunda.de täglich 24 Stunden die Möglichkeit, online bei C&A einzukaufen.

 

C&A spendet an Traunreuter Tafel

Außerdem spendet die C&A Foundation anlässlich der Wiedereröffnung der Traunreuter Tafel 2.500 Euro. Die Spende soll für wohltätige Zwecke eingesetzt werden. C&A Filialleiterin Kerstin Rieger erklärt: „Mit der Spende der C&A Foundation an die Traunreuter Tafel wollen wir zeigen, dass wir uns bei C&A regional verbunden fühlen und einen Beitrag leisten möchten, die über unsere eigentliche Arbeit hinausgeht.“